Kredit: (K)ein Buch mit 7 Siegeln – Erfahren Sie warum!


Banken legen ihren Fokus unter anderem darauf, das Kontingent an Darlehen einer bestimmten Risikoklasse nicht zu überschreiten (bspw. Bonitätsmerkmale oder Region). Nicht jede Kreditabsage ist ein Beinbruch.

Bei negativen Schufaeinträgen oder einem Zwangsversteigerungsvermerk wird der Kreditwunsch von Banken oft abgelehnt, da größere Bonitätsmängel vorliegen, die Sie schnellstmöglich beseitigen sollten.

Fachchinesisch ist nicht Ihre Sprache?

  • Kein Problem! Wir verstehen die Sprache der Banken- und Finanzwirtschaft.
  • Masterskalen und Akzessorität sind für uns keine Fremdwörter.

Wir kennen die Abläufe hinter den Kulissen und können Ihnen helfen!

Wählen Sie den Weg zum Kredit bewusst und stellen Sie rechtzeitig die richtigen Weichen. Ein häufiger Wechsel der Strategie und Vorgehensweise ist für die Umsetzung eher hinderlich. Kreditentscheidungen sind bei Banken unterschiedlich geregelt. Das betrifft vor allen Dingen Eigentümer, deren Immobilie von einer Zwangsversteigerung bedroht ist.

Das Ausfallrisiko im Auge behalten!

Bonität, Sicherheiten, Kapitaldienstfähigkeit, Kreditlaufzeiten und Kreditzweck sind entscheidende Faktoren auf dem Weg zum Kredit. Eine Finanzierung bei drohender Zwangsversteigerung schlecht vorbereitet anzugehen, ist meistens keine gute Idee. Darum scheitert der direkte Weg zur Bank oder über einen Kreditvermittler oft schon im Vorfeld.

Kreditverhandlungen überzeugend und gut vorbereitet führen!

Als Wirtschaftsexperten bieten wir Know-How das hilft, Fehler bei der Immobilienrettung zu vermeiden.

Banken beurteilen Ihre Bonität im Falle einer drohenden Zwangsversteigerung besonders sorgfältig. Unter Bonität versteht man die Bereitschaft und Fähigkeit des Schuldners, seinen Zahlungsverpflichtungen vollständig und vereinbarungsgemäß nachzukommen. Nun wissen Banken aus Erfahrung, dass manche Schuldner in Notlagen gerne mehr versprechen, als sie im Nachhinein in der Lage sind zu leisten.

Die zunehmend schlechte Zahlungsmoral vieler Schuldner stellt eine zusätzliche Hürde dar. Wir räumen Zweifel aus dem Weg!

Die Bewertung der Zuverlässigkeit eines Schuldners ist ein wichtiger Faktor bei Banken. Deshalb werden im Vorfeld einer Kreditentscheidung evidente und systematische Methoden zur Bewertung der jeweiligen Bonität des Antragsstellers angewendet. Das erfolgt über ein sogenanntes Ratingverfahren. Bei Selbständigen wird dabei qualitativen Faktoren ein besonderer Stellenwert zugemessen.

Das Kernstück in der Beurteilung der Kreditwürdigkeit stellen die wirtschaftlichen Verhältnisse dar. Unabhängig davon, ob man eine Privatperson oder selbständig tätig ist. Zu berücksichtigen bleibt nicht nur die Einstufung in eine entsprechende Risikoklasse. Die Masterskalen der Banken und Sparkassen werden regelmäßig angepasst. Wir behalten die Entwicklung im Auge und sind vertraut mit den aktuellen Gegebenheiten.

Haltlose Werbeversprechen dubioser Kreditvermittler bringen nichts. Schwachstellen erkennen und beheben dagegen schon.

Wird eine Kreditanfrage von mehreren Banken abgelehnt, kann dies verschiedene Gründe haben. Nicht immer bleibt der Weg zu einem neuen Kredit versperrt, wenn Schufaeinträge oder ein Zwangsversteigerungsvermerk die Bonität drücken. Wenn Sie hoch verschuldet sind und einen neuen Kredit voraussichtlich nicht bezahlen können, kann ggf. der Weg einer Finanzsanierung für Sie die erste Wahl sein.

Sie wollen wissen, ob Sie Ihre Immobilie retten und die Zwangsversteigerung verhindern können? Setzen Sie sich mit uns in Verbindung!

Weitere Informationen:

» Sie haben die Kreditkündigung von Ihrer Bank erhalten? Reagieren Sie sofort!
» Finanzierung & Umschuldung als Rettungsmaßnahme
» Immobilienrettung durch Finanzsanierung | Der neue Weg.
» Finanzierungsprobleme sind kein Grund zu verzweifeln


Kontaktieren Sie uns noch heute ☎ 089 / 125013800

Rufen Sie uns jetzt an oder senden Sie uns Ihre Anfrage online!

Ihr Name*
Ihre Telefonnummer*
Ihre eMail-Adresse*
Ihre Nachricht*
Datenschutzerklärung akzeptieren?
ja*
 *