Zwangsversteigerung durch Corona: Wir helfen in der Krise


Die Zahl der Kurzarbeiter und Arbeitslosen in Deutschland steigt. Viele Betriebe müssen aufgrund der massiven Umsatz- & Gewinneinbrüche, die durch die Corona-Krise verursacht wurden, bereits jetzt aufgeben.

Kurzfristige Hilfen, wie etwa die Gewährung von Stundungen für Immobilienkredite, haben vielen betroffenen Eigentümern nichts gebracht. Die Einkommensverluste durch Kurzarbeit oder den Arbeitsplatzverlust können die meisten anderweitig nicht auffangen. Es reicht auch nicht, die Raten für das Darlehen bzw. die Hypothek zu stunden, wenn es an weiteren Ecken und Enden zwickt. Andere Gläubiger etwa, z.B. Firmen und Freiberufler, die selbst auf Zahlungen ihrer Kunden angewiesen sind, veranlassen zwangsläufig an anderer Stelle Vollstreckungsmaßnahmen. Und diese können zur Gefahr für den Immobilienkredit werden, selbst wenn für diesen eine Stundung gewährt wurde.

Auch Selbständige stehen inzwischen vor großen Problemen. Immer weniger Krankenkassen können oder wollen etwa die gesamten Sozialversicherungsbeiträge aktuell nicht mehr stunden. Betreiber von Kapitalgesellschaften laufen Gefahr, mit dem Ende der Fristverlängerung zur Insolvenzantragspflicht, in erhebliche Schwierigkeiten zu kommen. Alles in allem geraten immer mehr Eigentümer in die Bedrohungslage einer Zwangsversteigerung durch Corona.

Die richtigen Maßnahmen einsetzen und das Risiko eine Zwangsversteigerung durch Corona minimieren.

Wenn staatliche Hilfen nicht mehr reichen, um finanziellen Probleme in den Griff zu bekommen, werden andere Schritte und Abläufe notwendig. Aktuell mehren sich die Fälle derer, die eine von Kreditvermittlern versprochene Neufinanzierung zur Umschuldung nicht bekommen haben. Bei genauer Betrachtung ist dabei festzustellen, dass der Weg und die Vorbereitung des Finanzierungsvorhabens teils katastrophal gewesen sind. Viele wichtige Faktoren, abseits des Finanzierungsszenarios, blieben gänzlich unberücksichtigt. Es liegt auf der Hand, dass die Gefahr einer Zangsversteigerung durch Corona auf andere Weise abgewendet werden muss.

Wir helfen Ihnen bei drohender Zwangsversteigerung fachkundig weiter und handeln professionell & schnell. Mit uns vermeiden Sie Experimente in Sachen Immobilienrettung!


Kontaktieren Sie uns noch heute ☎ 089 / 125013800

Rufen Sie uns jetzt an oder senden Sie uns Ihre Anfrage online!

Ihr Name*
Ihre Telefonnummer*
Ihre eMail-Adresse*
Ihre Nachricht*
Datenschutzerklärung akzeptieren?
ja*
 *