Umschuldung


Kreditabwicklung
Kreditabwicklung (im Englischen bekannt als loan workout) bezeichnet in der Bankenwirtschaft die Abwicklung von notleidenden Krediten. Im Zuge einer Kreditabwicklung werden Salden gekündigter Kredite durch eine Forderungsbeitreibung und der Verwertung von Kreditsicherheiten eingezogen. Wir sorgen für ein Gleichgewicht zwischen Banken und Eigentümern. Wenn eine Kreditsanierung erfolglos geblieben ist, oder diese…

Kreditabwicklung mit drohender Sicherheitenverwertung


Sanierungsfähigkeit
Die Sanierungsfähigkeit als Begriff ist weder in einer höchstrichterlichen Rechtsprechung, noch im Gesetz näher definiert. Und doch ist dieser Bereich enorm wichtig. Eine Auslegung findet sich im (betriebs-)wirtschaftlichem Fachgebiet. Abzugrenzen ist sie von der Fortführungsfähigkeit von Unternehmen. ⇒ wenn es um die Voraussetzung für die Einstellung des Zwangsversteigerungsverfahrens bei der…

Sanierungsfähigkeit (Zwangsversteigerung): Was ist das?


Verkehrswertgutachten
Aus Erfahrung heraus wissen wir, dass sehr viele Verkehrswertgutachten bei Zwangsversteigerungsverfahren Fehler enthalten. Und diese können einen erheblichen Einfluss auf das Ergebnis im weiteren Verfahren haben. Dabei kann sich ein unrichtiges Verkehrswertgutachten für alle Betroffenen negativ auswirken. Augen auf beim Verkehrswertgutachten! Vor allen Dingen, wenn Sie folgende Ziele verfolgen: ✅…

Fehler im Verkehrswertgutachten bei Zwangsversteigerung



Wie kann man eine Zwangsversteigerung verhindern
Wer in Zeiten der Coronakrise eine Zwangsversteigerung verhindern will, wird mit neuen Herausforderungen konfrontiert. Mit hoher Wahrscheinlichkeit werden Banken die Richtlinien zur Vergabe neuer Kredite verschärfen und den Beleihungswert von Immobilien kritischer bewerten. Zwangsversteigerung verhindern? So nutzen Sie Ihre Möglichkeiten effektiv "Wie kann man eine Zwangsversteigerung verhindern?" werden wir oft…

Wie kann man eine Zwangsversteigerung verhindern?