Konsolidierung als Mittel gegen die Zwangsversteigerung


Konsolidierung (oder Konsolidation) bezeichnet im Finanzwesen die Umwandlung kurzfristiger Schulden in langfristige und ist eine mögliche Maßnahme zur Abwendung bzw. Vermeidung drohender Zwangsversteigerungen.

Um Eigentümern bei Schulden, finanziellen Problemen und in der Corona-Krise zu helfen, bietet Immobilienrettung.com das MEHR an Leistungen und ein Spezialmaßnahmenprogramm für Fälle drohender Zwangsversteigerung.

Darum geht’s:

  • Konsolidierung (Finanzwesen, z.B. bei drohender Zwangsversteigerung)
  • Wie sich mit dieser Maßnahme eine Zwangsversteigerung verhindern lässt

Konsolidierung im Hinblick auf eine Immobilienrettung und Umwandlung von Schulden gibt es bei Privatpersonen, Selbständigen und Unternehmen.

Als Ziele sind allgemein eine Entzerrung der Rückzahlungsbelastungen zur Liquiditätsentlastung oder die Sicherung eines niedrigeren langfristigen Festzinssatzes festgelegt. Konsolidierung kann als Bestandteil einer Sanierungsphase genutzt bzw. als reguläre Maßnahme ergriffen werden, um die vorbezeichneten Ziele zu erreichen.

Im Finanzwesen ergibt sich eine Konsolidierung meist aus dem Aspekt, dass eine Vielzahl kurzfristiger Schulden (zumeist bei vielen Gläubigern) besteht, die durch eine einzige, langfristige Sanierungsmaßnahme ersetzt werden soll. Eine Konsolidierung sorgt im Regelfall (Bestfall) für eine nachhaltig solide Finanzplanung, bei der Risiken, z.B. im Bereich einer Anschlussfinanzierung beseitigt werden und ein Einklang der Zins- und Tilgungstermine entsteht.

Mithin trägt die Novation im Wege der Konsolidierung wesentlich zur Vermeidung drohender Zwangsversteigerung bei und ist, ähnlich wie der Faktor Sanierungsfähigkeit ein wesentlicher Baustein für eine Immobilienrettung.

Konsolidierung ist bei uns Expertensache – Wie Immobilienrettung selbst!

Typische Aufgaben eines Konsolidierungsexperten umfassen zahlreiche Punkte, besonders wenn es um die Immobilienrettung bzw. Abwendung einer Zwangsversteigerung geht. Beziehen Sie uns von Anfang an in Ihr Vorhaben ein.

Konsolidierung im Fachgebiet Wohneigentum:
Wir unterstützen Eigentümer bei wirtschaftlichen/finanziellen Problemen durch verschiedene Leistungen, wenn durch unterschiedlichste Umstände eine besondere Notlage eintritt und Schwierigkeiten mit Schulden drohen bzw. bereits entstanden sind. Vorrangiges Ziel ist der Erhalt bzw. die Rettung des Eigenheims bzw. der Eigentumswohnung und die Prävention (Vorbeugung) einer drohenden Zwangsvollstreckung, bzw. die Zwangsversteigerung bei einem bereits eingeleiteten Verfahren zu verhindern.

Mögliche Maßnahmen sind insbesondere:

• Sanierungskonzepte und Gläubigerverhandlungen
• Einstellungs-/Aussetzungsanträge und Konsolidierungspläne
• Stundungs- & Ratenzahlungserläuterungen (Rettungskonzept)
• Finanzplanung (z.B. Senkung von Zinsen und/oder Tilgung)

Konsolidierung kennt viele Formen, aber nur einen Weg: Hilfe von Experten der Immobilienrettung.com

Eigentümern in Deutschland, die wirtschaftlich, durch Überschuldung bzw. Schuldenprobleme und/oder infolge der vom Coronavirus verursachten Krise betroffen sind, stehen wir zur Seite. Unser Team ist spezialisiert auf das Fachgebiet Immobilienrettung.

Weitere Informationen:

» ZV-Termin verschieben / Versteigerungstermin abwenden
» Hilfe bei Zwangsversteigerung: Seriös & 100% spezialisiert
» Zwangsversteigerung verhindern & Immobilie retten
» Zwangsversteigerung abwenden: 24h ZV-Sofort-Check


Kontaktieren Sie uns noch heute ☎ 089 / 125013800

Rufen Sie uns jetzt an oder senden Sie uns Ihre Anfrage online!
Die Datenschutzerklärung finden Sie hier!