Eine faire und gerechte Lösung ohne Zwangsversteigerung


Wir wollen nicht behaupten, dass so mancher Eigentümer selbst einen Weg findet, die Zwangsversteigerung zu verhindern. Zum Beispiel im Rahmen eines Verkaufs der Immobilie. Für Eigentümer die sich an uns wenden, ist dies allerdings keine Option.

Grundsätzlich möchten die meisten Betroffenen ihr Zuhause behalten. Viele Schuldner verdrängen dabei die Tatsache, dass berechtigte Forderungen von Banken und Gläubigern der Grund für die drohende Zwangsversteigerung sind.

Das Schuldenproblem wird in vielen Fällen vor sich hin geschoben. Verzweifelt werden alle Register gezogen, die Zwangsvollstreckung zu torpedieren. In der Hoffnung auf eine Besserung der Lage zu einem späteren Zeitpunkt. Nicht selten führt dies zu einer Vereitelung mit der Gefahr strafrechtlicher Konsequenzen. Unabhängig davon, sieht die Realität in der Regel so aus, dass die Schulden und Probleme immer größer werden. Die erhoffte Besserung der Lage tritt nicht ein. Und letztendlich kommt es doch zur Zwangsversteigerung.

Das muss nicht sein! Finden Sie den passenden Weg aus Ihren finanziellen Schwierigkeiten. Wir können Ihnen helfen!

Eine Zwangsversteigerung zu verzögern, ohne Aussicht auf eine Lösung der persönlichen und wirtschaftlichen Probleme, bedeutet lediglich eine Verlängerung des Leidens. Daher gilt, das Pferd nicht von hinten aufzuzäumen!

Selbst oder mit einem Rechtsanwalt gegen die Zwangsversteigerung vorgehen? Klar kann man das machen. Und manchmal erzielt man auch “Etappensiege” und kann sich darüber freuen. Das Schuldenproblem löst es jedoch nicht. Vielleicht verschafft es Ihnen etwas mehr Zeit. Und was ist damit gewonnen? Es verlängert lediglich den Zeitraum, in dem man in ständiger Angst kauert. Will man das wirklich? Ist es das Wert? Macht es wirklich Sinn, Geld in die Durchsetzung vermeintlichen Rechts zu stecken? Nur um danach festzustellen, dass die finanziellen Schwierigkeiten auch weiterhin bestehen.

Besser ist es doch, so bald wie möglich eine Lösung für die eigentliche Ursache zu finden und so die Angelegenheit zu einem schnellen und zufriedenstellenden Ende zu bringen.

Wer mit finanziellen Problemen eine Zwangsversteigerung verhindern will ist gut beraten, so schnell wie möglich ein tragbares Konzept zur Bewältigung der Schuldensituation zu finden. Ob dies im Wege einer Umschuldung, Kreditsanierung, Finanzsanierung oder eines Mediationsverfahrens erfolgt, ist einzelfallabhängig. Wichtig ist nur, nicht den falschen Weg zu gehen. Es bringt auch nichts, mit dem Kopf durch die Wand zu wollen, wenn etwa eine Finanzierung partout nicht möglich ist. Das ist unsinnig und verursacht meist nur Kopfschmerzen.

Es gibt für derartige Fälle bessere, bewährte Maßnahmen. Wir zeigen sie Ihnen auf! Eine schwierige Situation wieder in den Griff zu bekommen, ist mit uns als Experten professionell umsetzbar.

Wer den Verlust seiner Immobilie vermeiden, die Privatinsolvenz verhindern bzw. eine Zwangsversteigerung abwenden will, greift daher am besten auf unsere Fachkenntnisse zurück.


Kontaktieren Sie uns noch heute ☎ 089 / 125013800

Rufen Sie uns jetzt an oder senden Sie uns Ihre Anfrage online!

Ihr Name*
Ihre Telefonnummer*
Ihre eMail-Adresse*
Ihre Nachricht*
Datenschutzerklärung akzeptieren?
ja*
 *