Monatliche Archive: Juli 2020


Zwangsversteigerung stoppen
Wenn Banken, Behörden oder Gläubiger im Allgemeinen mit einer Zwangsvollstreckung kommen, wollen viele Eigentümer ein bereits eingeleitetes Verfahren zur Zwangsversteigerung stoppen und ihre Immobilie retten. Dabei übersehen sie oft wichtige Punkte, die es zu berücksichtigen gibt. Wenn eine Zwangsversteigerung im Wege der Zwangsvollstreckung Grundlage der Beitreibung von Schulden ist, treffen…

Zwangsversteigerung stoppen: Ein Weg mit Stolperfallen


Immobilienkredite in der Krise
Immobilienkredite in der Krise - was Sie jetzt wissen müssen. Die Corona-Krise wütet weiter mit voller Wucht. Dem Bankensektor drohen durch Kredite, die nicht mehr bedient werden können, Milliardenschäden. Aber was bedeutet die Corona-Krise für Immobilienkredite? Müssen Eigentümer die Kündigung laufender Darlehen fürchten? Der Staat hilft mit Soforthilfen für Unternehmen…

Corona: Immobilienkredite in der Krise


GmbH Probleme
GmbH Probleme können ernsthafte Konsequenzen für Geschäftsführer nach sich ziehen. In Deutschland ist die Gesellschaft mit beschränkter Haftung die am häufigsten gewählte Unternehmensform. Viele geschäftsführende Gesellschafter wägen sich in Sicherheit, dass sie mit ihrer GmbH nicht mit ihrem privaten Vermögen haften. Die Haftungsfrage bei einer GmbH ist klar geregelt. Und…

GmbH Probleme sofort angehen und erfolgreich lösen



Seminar Zwangsversteigerung
Praxis in der Zwangsversteigerung: Wirtschaftliche Lösung ohne Zwangsvollstreckung Das Seminar vermittelt Wissen für ein effektiveres, schnelleres und kostengünstigeres Forderungsmanagement und dem "richtigen" Umgang mit Schuldnern. Trotz gerichtlicher Leitung und gesetzlicher Regelung ist der Ausgang eines Zwangsversteigerungsverfahrens schwierig vorherzusagen. Zudem hängt die Abwicklung stark von der "Gegenwehr" betroffener Eigentümer ab. Mit…

Seminar für Gläubiger (Banken, Behörden und Firmen)


Sparkassen und Volksbanken
Ökonomen befürchten in Deutschland eine mögliche Bankenkrise aufgrund der Folgen der Coronapandemie. Konjunkturforscher halten insbesondere Sparkassen und Volksbanken für gefährdet. Schließungen und Umstrukturierungen könnten die Folgen sein. Die Gefahr von Kreditausfällen wird immer größer. Eine mögliche Rezession hätte weitreichende Folgen nicht nur für Sparkassen und Volksbanken. Zahlreiche Unternehmen werden wohl…

Sparkassen und Volksbanken durch Corona-Krise in Gefahr


Zahlungsunfähigkeit
Zahlungsunfähigkeit kann Privatpersonen, Selbständige und Unternehmen treffen. Um etwa eine Überschuldung zu vermeiden ist es wichtig, rechtzeitig Hilfe in Anspruch zu nehmen. Insbesondere dann, wenn eine Immobilie betroffen ist. Droht bei Ihnen eine Zahlungsunfähigkeit und Zwangsversteigerung? Rufen Sie uns an unter 089 / 125013800 oder senden Sie uns eine Online-Anfrage…

Zahlungsunfähigkeit bewältigen: Drohende Pleite abwenden



Umschuldung trotz Schufa
Einer gewünschten Umschuldung trotz Schufa gehen meist unbezahlte Kreditraten voraus. Wird die Baufinanzierung, das Darlehen bzw. die Hypothek nicht wie vertraglich vereinbart bezahlt, kündigt die Bank den Kredit, sobald entsprechende Voraussetzungen gegeben sind. Damit eine Umschuldung bei schlechter Schufa und Inkasso nicht in einer Einbahnstraße endet, sollte die notwendige Vorarbeit…

Umschuldung trotz Schufa – Kredit in schwierigen Fällen


Immobilie geerbt
Die Erbschaft, ein Nachlass mit verbundener Immobilie, kann kompliziert werden, sobald mehrere Personen daran beteiligt sind. Anstehende Angelegenheiten bieten Konfliktpotential, das von Beginn an professionell angegangen werden sollte. So strebt die eine Partei gegebenenfalls den Verkauf der geerbten Immobilie an, während die andere das Haus oder die Wohnung behalten möchte.…

Immobilie geerbt? Versteigern, verkaufen oder behalten?


Pleitewelle
Drohende Pleitewelle gefährdet Jobs. Millionen Arbeitsplätze könnten betroffen sein. Deutschland droht eine extreme Flut an Firmeninsolvenzen. In besonderem Ausmaß hat die Coronapandemie die deutsche Wirtschaft getroffenen. Die Angst der Unternehmer wächst kontinuierlich. Was Firmen in Schwierigkeiten hilft und ob eine Rettung möglich ist, sollte schnellstmöglich herausgefunden werden. Die Zeit spielt…

AUFGRUND CORONAKRISE: Jede 5. Firma befürchtet Insolvenz!



Schuldner Menschen 2. Klasse
Zahlreiche Immobilieneigentümer die an uns herantreten, berichten uns das Gleiche: Viele Gläubiger, Banker, Inkasso- oder Finanzamtmitarbeiter verhalten sich ihnen gegenüber arrogant und herablassend und erwecken den Eindruck, sie wären unfehlbar. Und in der Tat scheint es in den meisten Fällen so zu sein, dass gerne mit dem Finger auf andere…

Wenn Schuldner Menschen 2. Klasse werden.


Zwangsversteigerung verhindern Tricks
Stimmt es, dass Schuldner, damit sie die Zwangsversteigerung verhindern Tricks benutzen? In der Tat lassen viele Schuldner zunächst wertvolle Zeit verstreichen, bevor Sie professionelle Hilfe in Anspruch nehmen, damit sie auf dem Weg der Immobilienrettung die Zwangsversteigerung abwenden. Mit fragwürdigen Tricks wird zunächst versucht, die Zwangsversteigerung aus der Welt zu…

BGH kippt beliebten Schuldnertrick in der Zwangsversteigerung


Seriöse Hilfe
Schlecht geplante Vorgehensweisen verhindern die erfolgreiche Abwendung von Zwangsversteigerungen und damit die Immobilienrettung. Dabei sind fragwürdige Werbeversprechen nicht nur auf Firmen-Webseiten dubioser Kreditvermittler zu finden, sondern vor allem bei so mancher Online-Präsenz von Rechtsanwälten. Mediatoren und branchenfremde Anbieter bilden hier leider keine Ausnahme. Warum die Immobilienrettung ein Fall für Wirtschaftsexperten…

Zwangsversteigerung Schritt-für-Schritt verhindern – Seriöse Hilfe in der Krise.